« Der Mensch lebt nicht vom Brot allein »

Sie befinden sich hier: Aktuelles > Bürgerstiftung wird 10 Jahre alt

Bürgerstiftung wird 10 Jahre alt

RAVENSBURG (drs) - Die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg hat im Schwörsaal ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert. Vorstandsmitglied Michael Kübel (im Bild) hielt bei der Feier eine Rede. Am 29. November
2005 haben die Gründungsstifter Alexander Ivanovas und Ursula Löfflmann das Dokument einer Bürgerstiftung unterzeichnet.

Alle vier Wochen trifft sich der Vorstand, um sogenannte „Schnellanträge“zu bearbeiten. Diese stellen in der Regel soziale Einrichtungen wie Caritas oder Diakonie. Der Zweck der Bürgerstiftung ist breit angelegt. „Er umfasst ganz allgemein die Entwicklung des Kreises Ravensburg und das Wohl seiner Bürger“, vermerkt die Satzung. Seit Bestehen hat die Bürgerstiftung 246 251 Euro investiert.





Quelle: Schwäbische Zeitung
Foto: Derek Schuh