Bäume für ein "enkeltaugliches Leben"

Global denken, lokal handeln - Pflanzaktion der Agenda Eine Welt Ravensburg

Global denken, lokal handeln - Pflanzaktion der Agenda Eine Welt Ravensburg

Mitglieder der Agenda Eine Welt Ravensburg haben in Zusammenarbeit mit der BUND Ortsgruppe Ravensburg-Weingarten unter Beachtung strenger Corona-Hygienemaßnahmen 30 Nuss- und Kastanienbäume sowie Robinien als Allee beim Rösslerhof gepflanzt. Unter dem Motto „enkeltauglich leben“ werden zwei weitere Pflanzungen mit 55 Hochstamm-Obstbäumen und Eichen im Spätherbst und Frühjahr auf dem Rahlenhof und auf städtischen Wiesen folgen. Zudem werden über das Hilfsprojekt MARIPHIL e. V. mehr als 5000 heimische Bäume auf den Philippinen gepflanzt.

Neben weiteren Sponsoren und Unterstützern hat die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg die Pflanzung von 50 Bäumen im Schussental finanziert. Mit der gemeinschaftlichen Aktion soll ein Zeichen für ein nachhaltiges, "enkeltaugliches" Leben gesetzt werden.

"Mit unserer Baumpflanzaktion verhindern wir zwar nicht den Klimawandel, aber viele Spaziergänger und künftige Generationen werden sich an unseren Bäumen erfreuen und die Früchte ernten, so wie wir heute von der Arbeit früherer Generationen profitieren" sagt Klaus Dorbath, Sprecher der Agendagruppe, der die Aktion vorbereitet und organisiert hat. 

Die Agendagruppe Eine Welt besteht seit 1998 und vernetzt momentan ca. 30 aktive Gruppen. Sie ist ein Zusammenschluss ehrenamtlich Engagierter, die sich gemeinschaftlich als Arbeitsgruppe für Themen der „Einen Welt“ – global und regionaleinsetzen. Der Großteil der Engagierten vertritt gemeinnützige Organisationen und bringt auf diese Weise sowohl Themen als auch Expertise aus unterschiedlichen Bereichen in die Agendagruppe ein. Auf diese Weise sind mehrere namhafte Organisationen wie amnesty international oder UNICEF, gleichzeitig jedoch auch kleinere, regionale Gruppen und Initiativen in unserer Agenda vertreten – eine genaue Auflistung aller zugehörigen Gruppen sowie jeweils eine kurze Vorstellung ihrer Arbeit finden Sie im Flyer im Downloadbereich oder online unter:

https://www.ravensburg.de/rv/gesellschaft-soziales/buergerengagement-agenda/eine-welt.php

Foto: Klaus Dorbath (Sprecher der Agenda Eine Welt RV)

Weitere Informationen & Downloads

Flyer Agenda Eine Welt Ravensburg

PDF

DOWNLOAD